Umweltpolitik

Die Umweltpolitik wird jährlich im Rahmen der Managementprüfung auf ihre Aktualität hin überprüft.

Verantwortung

Wir alle tragen die Verantwortung für unseren Planeten und verpflichten uns zum Schutz der Umwelt. Daher fördern wir das Umweltbewusstsein aller Mitarbeiter, Lieferanten und Dienstleister und binden diese, wenn möglich, mit in unsere Aktivitäten ein.

Effizienz

Wir gehen verantwortungsvoll und effizient mit Ressourcen um und wollen damit unsere Umweltbelastungen so gering wie möglich halten. Dazu gehört eine ganzheitliche Betrachtung der im Unternehmen vorhandenen Abläufe.

Verbesserung

Wir wollen mit der Einführung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001:2015 unseren betrieblichen Umweltschutz kontinuierlich verbessern. Dies erfolgt unter Berücksichtigung des wirtschaftlich vertretbaren Einsatzes innovativer Technik.

Überprüfung

Wir überprüfen die Effizienz unserer Maßnahmen und das Erreichen unserer Umweltziele regelmäßig durch interne Audits.

Überwachung

Wir überwachen die Umweltauswirkungen unserer Tätigkeiten und lassen uns, sofern durch Gesetze, Verordnungen oder Normen vorgeschrieben, von unabhängigen Dritten überwachen.

​​​​​​​Wir verpflichten uns zur Erfüllung aller bindenden Verpflichtungen im Rahmen des Umweltmanagements.

Beschaffung

Wir erwarten von unseren Lieferanten und Dienstleistern, sich den gleichen Werten zu verpflichten.

Notfälle

Wir wollen Maßnahmen und Verfahren zur Vermeidung bzw. zur Reduzierung der Umweltbelastung und für Notfälle definieren.
Die Umweltpolitik wird von der Geschäftsleitung festgelegt und jährlich im Management-Review auf ihre Aktualität hin
überprüft und ggf. angepasst. Daraus werden die konkreten Umweltziele abgeleitet.