Projekt: Verzahnungsfräsen

  • Werkstücke: Zahnräder
  • Arbeitsgänge: Verzahnungsfräsen
  • Spannvorrichtung: Spanndorn
     
Diese Herausforderungen galt es zu meistern:
  • Der Aufbau soll modular gestaltet werden, inklusive Schnellwechsel auf einem Anschlussflansch.
  • Die Luftanlagekontrolle und die Sperrluft müssen über eine Luftleitung bedient werden.
  • Geforderter Rundlauf < 0,005, geforderter Planlauf 0,005
  • Länge bis zur Rückseite der Verzahnung +/- 0,03
     
So sieht unsere Lösung aus:
  • Spanndorn mit modularem Aufbau und Schnellwechselanbindung an einen Anschlussflansch.
  • Eine stabile Aufspannung wird durch #jenes ermöglicht.
  • Der Wechsel der Bestückung erfolgt schnell, bietet aber trotzdem höchste Genauigkeiten.
     
Vorteile für den Kunden:
  • Die Spannvorrichtung bietet höchste Genauigkeiten bei der Bearbeitung.
  • Der Spanndorn ist verlässlich: Keine Reklamationen seit 2014 bei 140 verkauften Einheiten.

Einbau von Zitaten, Sprechblasen o.ä.