GF-keg-R15-lg-IKZ-SD8-Z3-HB-TiCN

Gewindefräser aus Vollhartmetall für kegelige Gewinde

  • (R) GF-KEG-R15-lg-IKZ-HB-TICN
  • (S) GF-KEG-spir-IKZ-HA_DEGB
  • (R) GF-KEG-R15-lg-IKZ-HB-TICN
  • (S) GF-KEG-spir-IKZ-HA_DEGB

Bearbeitung von kegelige Innengewinde.

Produktmerkmale und Vorteile:

Ruhiges Fräsverhalten durch Nuten mit 15° Drallwinkel.
Tiefe Gewinde durch langes Gewindeteil möglich.
Zum Teil abmessungsübergreifend.
Zylindrisch oder besser kegelig vorgebohrtes Kernloch notwendig.
Steigungsgebundenes Werkzeug mit korrigiertem Gewindeprofil.

Internationaler Werkstoffvergleich

Innen/Außengewinde:
Innen
Grundform:
GF - Gewindefräser
Ausführung:
Gewindefräser-keglig
Kühlmittelzufuhr:
IKZ
Spiralrichtung:
R15
Spannfläche:
HB
Schaft Norm:
DIN 6535
Oberflächenbehandlung:
TICN
Schneidstoff:
HM
Technische Details
Innen/Außengewinde:
Innen
Grundform:
GF - Gewindefräser
Ausführung:
Gewindefräser-keglig
Kühlmittelzufuhr:
IKZ
Spiralrichtung:
R15
Spannfläche:
HB
Schaft Norm:
DIN 6535
Oberflächenbehandlung:
TICN
Schneidstoff:
HM
Innen/Außengewinde
Innen
Grundform
GF - Gewindefräser
Ausführung
Gewindefräser-keglig
Kühlmittelzufuhr
IKZ
Spiralrichtung
R15
Spannfläche
HB
Schaft Norm
DIN 6535
Oberflächenbehandlung
TICN
Schneidstoff
HM
Schnittwertrechner
Alle anzeigen