Spannzangen-Aufnahme

Typ: Softsynchro/MMS 2-Kanal

  • (R) Softsynchro 1_MMS DIN 69893 A
  • (S) Softsynchro_MMS 2-Kanal DIN69893A_DEGB
  • (R) Softsynchro 1_MMS DIN 69893 A
  • (S) Softsynchro_MMS 2-Kanal DIN69893A_DEGB

Spannzangen-Aufnahme Softsynchro®/MMS für 2-Kanal-Minimalmengenschmierung zum Einsatz mit Gewindewerkzeugen auf Maschinen mit Synchronspindel.

Produktmerkmale und Vorteile:

Für Verwendung mit ER- oder ER-GB Spannzangen.
Durch den Minimallängenausgleich in Druck- und Zugrichtung werden Minimalsteigungsdifferenzen zwischen Synchronspindel und Werkzeug ausgeglichen.
Der Minimallängenausgleich verhindert ein Verschneiden der Gewinde und verbesser die Standzeit des Werkzeuges.
Die MMS-Auslegung ermöglicht eine strömungsoptimierte Übergabe des MMS-Mediums von der Maschinenspindel zum Gewindewerkzeug.

Bezeichnung:
Spannzangen-Aufnahme
Typ:
Softsynchro MMS 2 Kanal
Technische Details
Bezeichnung:
Spannzangen-Aufnahme
Typ:
Softsynchro MMS 2 Kanal
Bezeichnung
Spannzangen-Aufnahme
Typ
Softsynchro MMS 2 Kanal
Alle anzeigen