Dodd–Frank Act

Erklärung zu H.R. 4173 „Dodd-Frank Wall Street Reform and Consumer Protection Act“ Section 1502 „Conflict Minerals“

Sehr geehrte Damen und Herren,

danke für Ihre Anfrage betreffend die Verpflichtungen aus dem US Gesetz H.R. 4173 „Dodd-Frank Wall Street Reform and Consumer Protection Act“ Section 1502 on „Conflict Minerals”. Unsere Firma beobachtet die US-amerikanischen Bemühungen, die Gewinnung und den Handel von aus der Demokratischen Republik  Kongo  und  Anrainerstaaten  stammenden  Mineralien  zu  verbieten  und    zu  kontrollieren,  sehr genau. Dies gilt auch für die im August 2012 erlassenen Dodd Frank Umsetzungsvorschriften.

Als deutsche Firma fallen wir nicht direkt in den Anwendungsbereich dieses Gesetzes.Trotzdem schenken wir den deutschen, europäischen und internationalen Entwicklungen betreffend Ethik-, Sozial- und Umweltstandards große Aufmerksamkeit.

Deshalb gehen wir derzeit davon aus, dass nach den uns vorliegenden Informationen das Material der von uns gelieferten Produkte keine „conflict minerals“ im Sinne des o.a. Gesetzes wie Zinn, Wolfram, Tantal oder Gold aus Kongo oder Anrainerstaaten enthält. Sobald wir über anderslautende Informationen verfügen, werden wir Sie umgehend unterrichten.

Mit freundlichen Grüßen

EMUGE-WERK Richard Glimpel GmbH & Co. KG
Lauf a. d. Pegnitz

Gerhard Knienieder
Mitglied der Geschäftsleitung

Download

Erklärung Dodd-Frank Act englisch

Herunterladen PDF | 610 KB
Erklärung Dodd-Frank Act deutsch

Herunterladen PDF | 607 KB